Verkäufliches Denkmal
Werra-Meissner-Kreis
Objekt: 3 von 5
Brunnenstraße 6
37296 Ringgau (Datterode)
KD: Hofanlage
Beschreibung:
(Kulturdenkmal)

Das im Ortskern von Ringgau-Datterode am Anger liegende Fachwerkwohnhaus (Kulturdenkmal) mit zwei Geschossen stammt aus dem 18. Jahrhundert. Es verfügt über ein lebhaftes Fachwerkgefüge mit Mannfiguren, Brüstungen in Leiterfachwerk und profilierten Balkenköpfen und Füllhölzern. Im Inneren Ausbauten jüngerer Zeit, aber alte Raumstruktur erhalten. Das Wohnhaus ist zum Teil unterkellert.
Zu der L-förmigen Hofanlage gehören zudem Stallungen und eine Scheune neueren Datums (1965).
Das Grundstück ist insgesamt 1.066 m² groß, davon 300 m² Obstgarten mit angrenzendem Bachlauf.


Bestandteile:
Grundstück: 1.066 m² (Obstgarten: 300 m²),
Wohnhaus, Stallungen und Scheune


Zustand:
gepflegt, Renovierung erforderlich

Material:
Wohnhaus: Fachwerk; Stallungen: Backstein und Hohlblockstein

Datierung:
18. Jahrhundert (Wohnhaus)

Preis:
Verhandlungsbasis

Ansprechpartner:
Wolfgang Roßbach
Kirchweg 11
37296 Ringgau
Telefon: 05659 546

rossbach-elke@t-online.de