Verkäufliches Denkmal
Werra-Meissner-Kreis
Objekt: 1 von 5
Bahnhofstraße 9 u. 9a
37269 Eschwege
Beschreibung:
(Kulturdenkmal)

Doppelwohnhaushälfte (re. Hälfte) 1904
Langgestrecktes Fabrikgebäude 1883
auf einem Grundstück



Bestandteile:
Fabrikgebäude:
ehemalige Weberei / Tuchfabrik
Dreigeschossig
Grundriss: 30 x 13,50
Gesamtfläche 5.700 m²
Wegen Schwelbrand 2005/2006 wurde das Gebäude entkernt

Garage 4/180 m

Wohnhaus:
Backsteingebäude / Fachwerk
Keller, Erdgeschoss, 3 Etagen und Dachboden
Wohnungen: ca. 4 x 150 m²
2 kleine Turmräume


Zustand:
keine Angaben

Preis:
VHB

Ansprechpartner:
0173/980 78 07
0173/ 364 11 52